Neubau einer Brech-, und Siebanlage im Werk Dauchingen


Um unseren Kunden weiterhin beste Rohstoffe bieten zu können investieren wir in eine neue Brech-, und Siebanlage mit Verladung in unserem Werk in Dauchingen.

 

 

Oktober 2019:

Im Herbst 2019 fiel der Startschuss für den Bau unserer neuen Anlage im Werk Dauchingen. Die neue Anlage findet ihren Platz direkt neben der alten Anlage, welche aktuell noch in Betrieb ist. Zu Beginn fanden Fundament-, und Betonarbeiten statt. Umgesetzt wird dieses Projekt durch die Firma Gebrüder Stumpp Bauunternehmung GmbH & Co.KG aus Rottweil.

 

Dezember 2019:

Nach den erfolgreichen Fundament-, und Betonarbeiten für die Siloanlagen erfolgt der Aufbau der Betonsilos, die im eigenen Mischwerk in Horgen hergestellt werden.

 

  

März  2020:

Die Anlage nimmt immer mehr an Gestalt an. In der Zwischenzeit wurden die Betonsilos, sowie die Innenverkleidung komplett montiert.

 

 

April 2020:

Durch die Firma August Müller GmbH & Co.KG aus Rottweil erfolgten die Stahlarbeiten, nachdem die komplette neue Anlage durch die Firma Jetter aus Rosenfeld eingerüstet wurde.

  

 

Mai 2020:

Zwischenzeitlich wurde auch das Staubsilo durch die Firma Kurz Silosysteme - Wilhelm Kurz & Söhne GmbH & Co.KG aus Brackenheim geliefert und aufgebaut.

Weitere Updates folgen...